Technologie zur gerichtsverwertbaren Datensammlung macht Reisen und Einsätze vor Ort überflüssig.

Mit der von KLDiscovery entwickelten Lösung Remote Collection Manager (RCMgr®) haben Sie eine echte Alternative zur klassischen Data Collection vor Ort. Gerade in Zeiten von Reisebeschränkungen und Sicherheitswarnungen bietet RCMgr entscheidende Vorteile. RCMgr® ist auf einer verschlüsselten Festplatte aufgespielt, die per Kurier verschickt wird und dann den Nutzer Schritt für Schritt durch die forensische Sammlung führt.

Gerichtsverwertbare Datensammlung in Eigenregie.

Durch vorkonfigurierte Parameter können Datensammlungen problemlos überall auf der Welt durchgeführt werden.

Erstellen Sie mit RCMgr gerichtsverwertbare Datensammlungen von Festplatten, einzelnen Dateien und E-Mail Servern. Die externe Festplatte ist so konfiguriert, dass unsere Forensikexperten den Prozess von Anfang bis Ende nachverfolgen können. Nach Fertigstellung der Sammlung verifiziert und verschlüsselt RCMgr die gesammelten Daten für den sicheren Transport an unser Labor.

Datenblatt
RCMgr Monitor


Support rund um die Uhr.

RCMgr verfügt die Funktionen, die unseren Forensik-Experten normalerweise beim Vor-Ort Einsatz vorenthalten sind. Sollten sich Fragen ergeben, können sich Kunden rund um die Uhr an unsere Experten wenden. Der Support durch zertifizierte KLDiscovery Forensiker ist im Lieferumfang aller RCMgr Lösungen enthalten.

Neugierig geworden?

Sie möchten mehr Informationen zum  Thema? Bitte füllen Sie das Formular aus, wir melden uns bei Ihnen.