KLDiscovery bietet technologisch führende Dienstleistungen und Software, um Anwaltskanzleien, Unternehmen, Behörden und Verbrauchern zu helfen, entscheidende Informationen aus komplexen Datenmengen zu gewinnen.

Weltweit führender Anbieter für Ediscovery Management-Lösungen.

Wir sind mit 43 Niederlassungen in 19 Ländern vertreten und bieten erstklassige Lösungen für die Bereiche Ediscovery, Information Governance und Datenwiederherstellung. Diese Lösungen erfüllen die Anforderungen unserer Kunden in Bezug auf Rechtsstreitigkeiten, Compliance, interne Untersuchungen sowie Datenrettung und -management.

Erfahren Sie mehr über KLDiscovery:


Unsere Marken

KLDiscovery

Das Portfolio von KLDiscovery umfasst Datensammlung und forensische Untersuchungen, Early Case Assessment, Ediscovery und Datenverarbeitung, Anwendungssoftware und Datenhosting für webbasierte Dokumentenprüfungen sowie Managed Document Review Services.

Ontrack

Ontrack steht weltweit für erstklassige Lösungen in den Bereichen Datenrettung, E-Mail-Extraktion und -Wiederherstellung, Datenlöschung und Tapemanagement. Wir sind die Pioniere vieler Tools und Techniken, die heute in der Datenrettungsbranche eingesetzt werden.

Ibas | KLDiscovery

Ibas ist der führende Anbieter für Data Services, Data Warehousing und Datenexploration in Skandinavien und den Niederlanden. Das Unternehmen mit Sitz in Kongsvinger ist international anerkannt in Sachen Datenrettung.


Anerkannt für hervorragende Leistungen.

Wir fühlen uns jedes Mal geehrt, wenn unser Unternehmen für seine führende Rolle in der Branche und seine innovativen Lösungen ausgezeichnet wird.

So ist KLDiscovery Relativity® Best in Service Orange-Partner und seine Rechenzentren sind nach ISO/IEC 27001 zertifiziert und EU datenschutzkonform.

Zudem ist KLDiscovery sowohl laut Inc. Magazine (Inc. 5000™) als auch laut Deloitte (Deloitte Technology Fast 500™) eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in Nordamerika und unser Präsident Chris Weiler wurde 2014 von Ernst & Young mit der Auszeichnung Entrepreneur of the Year™ geehrt.

Wir freuen uns, diese und weitere Auszeichnungen aus juristischen und technologischen Fachkreisen empfangen zu dürfen.

zu den Auszeichnungen

Unternehmenschronik

2017

LDiscovery und Kroll Ontrack führen die neue Marke KLDiscovery ein. Die Einführung der Marke KLDiscovery und der neuer Logos symbolisiert das Engagement des Unternehmens für die Bereitstellung der weltbesten Ediscovery- und Datenrettungslösungen für unsere Kunden. Ontrack, ein KLDiscovery-Unternehmen, ist der globale Marktführer in den Bereichen Datenrettung, E-Mail-Extraktion und -Wiederherstellung, Datenlöschung und Tapemanagement.

2016

LDiscovery erwirbt Kroll Ontrack. Als Marktführer in den Bereichen Ediscovery und Datenrettung bot Kroll Ontrack seinem treuen Kundenstamm eine beeindruckende Palette an Technologiedienstleistungen. Durch die Übernahme durch LDiscovery konnte sich LDiscovery weltweit aufstellen und sein Portfolio um eine eigene Review-Plattform sowie global führende Datenrettungsdienstleistungen erweitern.

LDiscovery erwirbt Elite Document Solutions. Elite Document Solutions bringt eine Kopier- und Scananlage im Bereich Washington DC mit ein, wo das Unternehmen einigen großen Kanzleien eine umfassende Unterstützung bei Rechtsstreitigkeiten bietet.

2015

LDiscovery erwirbt CopySecure. CopySecure, ein Anbieter von Daten- und Dokumentdienstleistungen in Philadelphia, deckte den Bedarf von LDiscovery nach einer Kopier- und Scananlage im Nordosten des Landes ab.

LDiscovery erwirbt Credence. Durch den Erwerb der Credence Corporation mit Sitz in Fort Lauderdale konnte LDiscovery in den Südosten der Vereinigten Staaten expandieren. Zudem schloss Credence mit seinen Managed-Services-Lösungen eine Lücke in der Lösungssuite von LDiscovery.

2014

LDiscovery erwirbt Turnstone Solutions. Turnstone Solutions war ein Anbieter von Ediscovery-Dienstleistungen mit Sitz in New York. Zu seinen Kunden gehörten Großunternehmen in einem stark regulierten Umfeld sowie auch nicht regulierte Unternehmen und Kanzleien. Durch den Erwerb von Turnstone Solutions gelang es LDiscovery, seine Wachstumsdynamik auf dem New Yorker Markt noch weiter zu verbessern. Unter der Marke LDiscovery ist das Team nun weiterhin bestrebt, seine langjährigen Kundenbeziehungen zu stärken.

LDiscovery erwirbt FlashData Solutions. Das Team des New Yorker Unternehmens FlashData Solutions stellte verschiedene Dienstleistungen für eine Vielzahl von Unternehmens- und Kanzleikunden bereit. Als LDiscovery-Unternehmen konnte FlashData sein Angebot ausweiten und bietet seinen Kunden nun noch umfassendere Lösungen. Umgekehrt konnte LDiscovery seine Wachstumsdynamik auf dem New Yorker Markt durch den Erwerb von FlashData Solutions verbessern.

RenewData fusioniert mit LDiscovery. Die führenden Tapeverarbeitungsmöglichkeiten, Tools zur Beschleunigung von Sichtungsverfahren und Enterprise-Lösungen von RenewData stellten die perfekte Ergänzung zu den branchenführenden ESI-Verarbeitungs- und Software-Lösungen von LDiscovery dar. Mit dem leistungsstarken RenewData-Rechenzentrum in Austin betreibt das Unternehmen nun mehrere Rechenzentren mit der Auszeichnung "Relativity Best in Service Orange".

2013

LDiscovery erwirbt AlphaLit. AlphaLit wurde Mitte der 1980er gegründet und hat seinen Sitz in Philadelphia. Das Unternehmen hat sich innerhalb kurzer Zeit als Marktführer für Ediscovery-Dienstleistungen für Großunternehmen und renommierte Kanzleien in den USA etabliert. Die Mitglieder des AlphaLit-Teams werden von ihrem Engagement für Fürsorge und ihrer selbst auferlegten Verpflichtung, außergewöhnlich gute Qualität zu liefern, angetrieben. Dadurch hat jedes Teammitglied seinen Beitrag zur langjährigen Erfolgsgeschichte des Unternehmens geleistet. Genau diese Mitarbeiter und ihre Hingabe an den Kundenservice haben AlphaLit zur perfekten Ergänzung für LDiscovery gemacht.

2005

LDiscovery wird gegründet. LDiscovery hat sich seinen Ruf als Markführer in den Bereichen Ediscovery und Kundenzufriedenheit durch eine Kultur erworben, in der der Kunde immer an erster Stelle steht und Erfolg sich auf Teamwork und Bescheidenheit gründet. Unter der Führung von Chris Weiler, Gründer und CEO, hat das Unternehmen seine globalen Geschäfte sowohl durch organisches Wachstum als auch durch Fusionen und Übernahmen aggressiv ausgeweitet. 2017 hat das Unternehmen seinen Namen zu KLDiscovery geändert.