Dienstag, 17. März 2020

KLDiscovery and Consilio kooperieren bei Onsite Datensammlungen während Covid-19

WASHINGTON & MCLEAN, Va.--(BUSINESS WIRE)-- Consilio und KLDiscovery haben heute eine Partnerschaft angekündigt, um ihren Kunden als Reaktion auf die laufenden Reisewarnungen und - beschränkungen aufgrund von COVID-19 weltweit Unterstützung für Datensammlungen vor Ort bereitzustellen. Durch die Vereinbarung können die lokalen Ressourcen beider Organisationen genutzt werden, um die Reisetätigkeit der Mitarbeiter zu reduzieren und Serviceunterbrechungen für die Kunden zu vermeiden.

Die Unternehmen würden es befürworten, wenn sich noch weitere eDiscovery-Anbieter dieser Initiative anschließen würden, um so die gemeinsame Präsenz weltweit noch weiter auszubauen.

Zusätzlich zu den USA sind die Unternehmen in folgenden Ländern präsent:

  • Australien
  • Kanada
  • China
  • Frankreich
  • Deutschland
  • Hongkong
  • Irland
  • Italien
  • Japan
  • Niederlande
  • Norwegen
  • Polen
  • Singapur
  • Spanien
  • Schweden
  • Schweiz
  • Großbritannien

Als Alternative zu den herkömmlichen Vor-Ort-Sammlungen sind zudem globale Lösungen für die gerichtsfeste Datensammlungen in Eigenregie verfügbar. Forensisch fundierte Sammlungen werden von IT-Fachleuten oder Endnutzern durchgeführt. Danach werden die verschlüsselten Dateien an ein sicheres Labor zurückgeschickt.

"Dies ist ein bedeutender Moment in der eDiscovery-Community", sagte Chris Weiler, CEO von KLDiscovery. "Unsere Partnerschaft zeigt ein tiefes Engagement für hervorragenden Service und das Wohlergehen der Mitarbeiter angesichts außergewöhnlicher, geschäftlicher Herausforderungen. Ich bin sicher, dass der kollektive Einfallsreichtum unserer Branche und Gesellschaft die vor uns liegenden Hürden meistern wird".

"Wir haben diese einzigartige Partnerschaft entwickelt, um Reisen und potentielle COVID-19-Kontakte für unsere Mitarbeiter zu minimieren und gleichzeitig unser Engagement für einen hervorragenden Kundenservice aufrechtzuerhalten", sagte Andy Macdonald, CEO von Consilio. "Wir laden andere Unternehmen unserer Branche ein, sich unseren gemeinsamen Bemühungen anzuschließen, um sicherzustellen, dass wir auch weiterhin wichtige Kundenbedürfnisse in einer Vielzahl von Ländern erfüllen.


Über Consilio

Consilio ist ein international tätiges eDiscovery Unternehmen und Document Review Service Provider mit großer Erfahrungen im Bereich Prozessführung, Wettbewerb- und Kartellrecht sowie behördlichen und internen Untersuchungen. Consilio unterstützt Kanzleien und Unternehmen mit spezialisierter, innovativer Software und Expertise dabei, kostengünstige und effektive Lösungen im Rahmen von Untersuchungen zu finden. Dabei werden sowohl die Bereiche Computerforensik und Datensammlung abgedeckt, als auch die Verarbeitung und Aufbereitung der Daten nach exakten Kundenspezifikationen für ein anschließendes Document Review. Consilio ist ISO 27001 zertifiziert und kann dank Daten- und Reviewcentern in Nordamerika, Europa und Asien seinen Kunden Dienstleistungen schnell und effizient rund um die Welt anbieten. Weitere Informationen finden Sie unter de.consilio.com.

Media Contact

Kaitlin Newingham
646.818.9050
knewingham@prosek.com


Über KLDiscovery

KLDiscovery bietet technologisch führende Dienstleistungen und Software, um Anwaltskanzleien, Unternehmen, Behörden und Verbrauchern zu helfen, entscheidende Informationen aus komplexen Datenmengen zu gewinnen. Das Unternehmen ist mit mehr als Niederlassungen in 18 Ländern vertreten und zählt zu den weltweit führenden Anbietern erstklassiger Lösungen für die Bereiche eDiscovery, Information Governance und Datenrettung. Diese Lösungen erfüllen die Anforderungen unserer Kunden in Bezug auf Rechtsstreitigkeiten (Litigation), Compliance, interne Untersuchungen, Datenrettung und Datenmanagement. KLDiscovery stellt seine Dienstleistungen seit über 30 Jahren bereit und bietet Datenerfassung und forensische Untersuchung, Early Case Assessment, eDiscovery und Datenverarbeitung, Anwendungssoftware- und Datenhosting für webbasierte Dokumentensichtungen sowie Managed Document Review Services. Unter der weltweiten Marke Ontrack Data Recovery stellt KLDiscovery weltweit erstklassige Lösungen für Datenrettung, E-Mail-Extraktion und -Wiederherstellung, Datenlöschung und Tapemanagement bereit. KLDiscovery ist laut Inc. Magazine (Inc. 5000) und Deloitte (Deloitte Technology Fast 500) eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in Nordamerika. Außerdem wurde CEO Chris Weiler im Jahr 2014 von Ernst & Young mit der Auszeichnung Entrepreneur of the Year™ geehrt. KLDiscovery ist Relativity Certified-Partner und betreibt weltweit ISO/IEC 27001 zertifizierte Rechenzentren. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@kldiscovery.com oder besuchen Sie unsere Website www.kldiscovery.com/de.

Investorenkontakte

Dawn Wilson
703.520.1498
dawn.wilson@kldiscovery.com

Richard Simonelli
202.450.9516
richard.simonelli@kldiscovery.com

Medienkontakt

Stephanie Büchel
+49 (0)7031 644238
stephanie.buechel@kldiscovery.com