6 Oktober 2016

Verstärkung für das Ediscovery-Team von Kroll Ontrack

Senior Consultant Nicolaus Susta bereits seit September im Team

Böblingen, 6. Oktober 2016 – Kroll Ontrack, Experte für Datenrettung, Datenlöschung und Ediscovery, verstärkt sein Ediscovery-Team in Deutschland mit einem weiteren Senior Consultant: Nicolaus Susta, J.D. berät seit dem 1. September 2016 Kroll Ontracks Kunden aus der DACH-Region zu Themen wie US/UK-Litigation mit deutschen Unternehmen, behördlichen/internen Untersuchungen sowie zur Datenanalyse. Als US-Anwalt (Attorney-at-Law, New York) und Unternehmensberater verfügt Susta über fundierte Erfahrungen im US-Recht und Handel mit den USA.

Vor seinem Eintritt bei Kroll Ontrack unterstützte Nicolaus Susta als Manager bei der Auslandshandelskammer (AHK) USA-Chicago deutsche KMUs beim Markteintritt in die USA. Zudem begleitete er als Firmeninhaber in den vergangenen 16 Jahren deutsche Unternehmen bei US-spezifischen juristischen und geschäftlichen Fragestellungen, u.a. im Kontext von Vertriebspartnerschaften, M&As oder Niederlassungsgründungen. Davor arbeitete Susta als US-Anwalt bei führenden internationalen Anwaltskanzleien in Deutschland und den USA. Als zertifizierter Projektmanager verfügt Nicolaus Susta über eine fundierte Expertise bei der effizienten Lösung komplexer technologischer und inhaltlicher Aufgabenstellungen, etwa bei internationalen Gerichtsverfahren, kartellrechtlichen Untersuchungen oder sensiblen internen Datenanalysen.

„Restriktive Datenschutzgesetze und komplizierte regulatorische Bestimmungen erfordern von global agierenden Unternehmen einen besonders sorgfältigen Umgang mit ihren Daten“, sagt Tim Phillips, Managing Director, Kroll Ontrack International Legal Technologies. „Bei Unternehmen und Kanzleien in der DACH-Region besteht derzeit eine besonders große Nachfrage nach technologischem Know-how, das die juristischen Aspekte des Datenmanagements berücksichtigt. Wir freuen uns, mit Nicolaus Susta einen weiteren erfahrenen Berater im deutschen Team zu begrüßen, der unsere Kunden hierbei ausgezeichnet unterstützen kann.“

„Bei kartellrechtlichen Untersuchungen, Gerichtsverfahren oder internen Untersuchungen ist Zeit bares Geld. Entsprechend schnell und valide müssen Ergebnisse vorliegen, meist im Rahmen eines vorab festgelegten Budgetrahmens“, sagt Nicolaus Susta, Senior Consultant Kroll Ontrack Legal Technologies. „In Zeiten der Digitalisierung sind Beraterteams erfolgreich, die mit ihrer fachlichen Expertise für einen punktgenauen Einsatz der geeigneten Technologie am richtigen Ort zur richtigen Zeit sorgen. Ich freue mich darauf, unseren Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz einen weiteren strategischen Vorteil beim Einsatz der Ediscovery-Technologien von Kroll Ontrack zu verschaffen.“


Über KLDiscovery
KLDiscovery bietet technologisch führende Dienstleistungen und Software, um Anwaltskanzleien, Unternehmen, Behörden und Verbrauchern zu helfen, entscheidende Informationen aus komplexen Datenmengen zu gewinnen. Das Unternehmen ist mit mehr als Niederlassungen in 20 Ländern vertreten und zählt zu den weltweit führenden Anbietern erstklassiger Lösungen für die Bereiche eDiscovery, Information Governance und Datenrettung. Diese Lösungen erfüllen die Anforderungen unserer Kunden in Bezug auf Rechtsstreitigkeiten (Litigation), Compliance, interne Untersuchungen, Datenrettung und Datenmanagement. KLDiscovery stellt seine Dienstleistungen seit über 30 Jahren bereit und bietet Datenerfassung und forensische Untersuchung, Early Case Assessment, eDiscovery und Datenverarbeitung, Anwendungssoftware- und Datenhosting für webbasierte Dokumentensichtungen sowie Managed Document Review Services. Unter der weltweiten Marke Ontrack Data Recovery stellt KLDiscovery weltweit erstklassige Lösungen für Datenrettung, E-Mail-Extraktion und -Wiederherstellung, Datenlöschung und Tapemanagement bereit. KLDiscovery ist laut Inc. Magazine (Inc. 5000) und Deloitte (Deloitte Technology Fast 500) eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in Nordamerika. Außerdem wurde CEO Chris Weiler im Jahr 2014 von Ernst & Young mit der Auszeichnung Entrepreneur of the Year™ geehrt. KLDiscovery ist Relativity Certified-Partner und betreibt weltweit ISO/IEC 27001 zertifizierte Rechenzentren. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@kldiscovery.com oder besuchen Sie unsere Website www.kldiscovery.com.

Medienkontakt:

Stephanie Büchel
+49 (0)7031 644238
stephanie.buechel@kldiscovery.com